Ziele braucht der Mensch

Warum laufe ich? Um fit und gesund zu bleiben, klar doch. Weil’s Spaß macht, jedenfalls meistens. Weil ich da viele nette Leutchen treffe, natürlich. Aber ganz ehrlich: Würde ich auch so viel laufen, wenn nicht irgendwann in ein paar Wochen oder Monaten ein Rennen ansteht, bei dem ich nicht allzu fürchterlich einbrechen will? Laufe ich…

Schnee, du kleine weiße Hölle

Schnee nervt. Halbwegs mild und trocken mag ich es am liebsten, wenn ich eine Laufrunde in Angriff nehme. Augenblicklich erwartet mich aber exakt das Gegenteil: minus sieben Grad, Ostwind, ein paar Zentimeter Neuschnee, der jede Straße in eine potenzielle Rodelbahn verwandelt. Hilft ja nichts: Ich habe mir ja vorgenommen, dass mein Training nach zwei, drei,…

Katze pennt, Mensch rennt

Was ist der Unterschied zwischen einem Frühjahrs- und einem Herbstmarathon? Das Wetter bei der ersten Vorbereitungseinheit. Wer im Oktober den Wettkampf vor sich hat, wird im Juli schwitzen müssen. Heute aber, bei meinem ersten Lauf mit Blick auf Düsseldorf, lag mal wieder Schnee bei minus acht Grad. Wie vor einem Jahr. Und falls ich Ende…