Wuff, mäh, uff

Wenn es noch eines Beweises für den Klimawandel bedarfen würde, dann findet man ihn beim Deichlauf des TuS Hohnstorf. Die Sonne knallt erbarmungslos vom Himmel, seit einer Woche kämpfen sich die Temperaturen regelmäßig an die 30-Grad-Marke heran. Doch das ansonsten für jede Ausrede dankbare Laufvölkchen bleibt locker. „Letztes Jahr war’s viel schlimmer“, sagt es. Und:…

Teufelchen schlägt Teufelchen

Wenn ich laufe, dann nehme ich auf meinen Schultern oft zwei kleine Gesellen mit, die mir etwas einflüstern wollen. Engelchen und Teufelchen? Nein, zwei Teufel. Rechts sitzt der Ehrgeiz, der mir gern auch mal in den Nacken springen will, der mich antreibt: „Hol dir den Kerl vor dir. Schnapp dir die Bestzeit.“ Links aber sitzt…

Ganz locker

Ich laufe heute ganz locker. Am liebsten hätte ich das jedem einzelnen der gut 500 Mitstreiter beim Deichlauf in Hohnstorf schon vorm Start erklärt. Stattdessen lasse ich Taten sprechen, um das Fehlen jeglichen Ehrgeizes deutlich zu machen. Ich frühstücke ein bisschen zu gut und komme ein wenig später als gewöhnlich vor einem Volkslauf auf dem…

Im Zeichen der Entschleunigung

Sekt oder Selters? Beatles oder Stones? BVB oder Schalke? Gerührt oder geschüttelt? Immer diese grundsätzlichen Fragen, die man sich so im Leben stellt. Wer beim SALAH-Cup in und um Lüneburg teilnimmt, muss sich achtmal pro Jahr entscheiden: Zehner oder Halbmaraton? Seit Jahren bin ich Stammgast in Hohnstorf, habe mich aber noch nie an den Halbmarathon…

Wie die Bayern 1999

Die post-marathonale Depression (PMD) ist eine Läuferkrankheit, die in weiten Bevölkerungsteilen krass unterschätzt oder gar ignoriert wird. Was für ein Missstand! Da quält sich der tapfere Kämpe die 42,195 Kilometer ab, fällt danach in ein tiefes Loch, hält weder Trainings- noch Ernährungspläne ein – und wird von seiner Umgebung allenfalls für stinkfaul gehalten. Ich habe…

Laufen am Deich für die Seele

Eine Quote benötigen die Frauen im Lauftreff des TuS Hohnstorf nicht. Der Vorstand ist zu 100 Prozent in weiblicher Hand, viele Läuferinnen stellen ihre männlichen Kollegen in puncto Trainingsfleiß und Ehrgeiz in den Schatten. Zwei der Stützen im Lauftreff sind die stellvertretende Leiterin Regina Basedow und Hannelore Schwarcke – beide werden beim Deichlauf des TuS…