Ein mutloser Jammerlappen

Geduld haben! Was ich so gern anderen empfehle, muss ich mir nun selbst auferlegen. Eine Woche lang hat mich ein grippaler Infekt heimgesucht – und das mitten in der Marathon-Vorbereitung. Meine Nase erinnert derzeit zwar ein wenig an Rudolph, the red nosed Reindeer. So schnell wie möglich würde ich aber die ausgefallenen Kilometer nachholen. Schnell?…

Kraft aus dem Powerhouse

Wer viel läuft, der hat keine Zeit für anderen Sport? Völlig falsch – gerade der sollte sich die Zeit für anderen Sport nehmen, um sich nicht allzu einseitig zu belasten. Mein Ausgleich heißt seit gut einem Jahr Pilates. Ich würde diese „Oma-Gymnastik“ (die wirklich alles andere als nur eine solche ist) gern auch vorstellen, wenn…

Wir basteln uns eine Marathon-Bestzeit

Trainingsplan – ein Wort, das gleich zwei Reizpunkte setzt. Man soll also nicht nur einfach trainieren, sondern dies auch noch planen. Wer einen Marathon halbwegs würdevoll beenden will, kommt um eine gewisse Vorbereitung einfach nicht herum. Ehrgeizige kaufen sich einen Plan bei Greif, kopieren den von Steffny oder Marquardt. Andere vertrauen auf den Plan ihres…

Katze pennt, Mensch rennt

Was ist der Unterschied zwischen einem Frühjahrs- und einem Herbstmarathon? Das Wetter bei der ersten Vorbereitungseinheit. Wer im Oktober den Wettkampf vor sich hat, wird im Juli schwitzen müssen. Heute aber, bei meinem ersten Lauf mit Blick auf Düsseldorf, lag mal wieder Schnee bei minus acht Grad. Wie vor einem Jahr. Und falls ich Ende…

Der kleine Emil lernt das Laufen

Ein Bild des Grauens – meine durch und durch verschlissenen Schuhe nach ihrer allerletzten Runde an meinen Füßen. Die Treter sind bereits seit einigen Wochen entsorgt, mittlerweile habe ich es aber schwarz auf weiß: Der Abrieb an der hinteren äußeren Kante weist darauf hin, dass ich doch ein Fersenläufer bin. Damit ruiniere ich meine Gesundheit…

Ach, wie schön ist doch der November

Ich hasse den November. Eigentlich. Die Tage werden immer kürzer. Weihnachtsmärkte werden aufgebaut. Herbstlaub und Matsch verunstalten meine Laufstrecken. Es ist der Monat, in dem mehr als in jedem anderen Motivationshilfen gefragt sind. Inzwischen habe ich aber einige auf Lager…

Natürlich laufen

Weniger laufen und trotzdem schneller werden? Seine Gelenke schonen und trotzdem fitter werden? Solche Versprechungen lassen bei mir eigentlich die roten Lampen leuchten. Erst recht Sätze wie „Laufen macht Sie zu dem Menschen, der Sie sein wollen“. Laufen als Religionsersatz? Klar, dass es um „Die Laufbibel“ von Dr. Matthias Marquardt geht. Ein Buch, das mir…

Der einfachste Trainingsplan der Welt

Trainingsplan? Pfui Teufel, wer braucht denn so etwas? Laufen ist Freizeit – muss ich mir da wirklich vorschreiben lassen, wie lange ich wie schnell rennen soll? Ich hasse das, zumal ich berufsbedingt eben nicht zum Beispiel an festen Tagen meine langen Läufe unternehmen kann, sondern improvisieren muss. Viel besser, als starre Plänen zu folgen, ist…